Archive for Themen

News – AKTUELLES – Nachrichten der Kalenderwoche 49

Wichtige Informationen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

UN-Migrationspakt

An diesem Montag soll in Marrakesch (Marokko) der UN-Migrationspakt verabschiedet werden, der auch in Deutschland heftige Debatten auslöste. MiGAZIN gibt Antworten auf sieben wichtige Fragen zu dem völkerrechtlich nicht bindenden Dokument. https://t.co/OyLv5BPoiO Read More→

News – AKTUELLES – Nachrichten der Kalenderwoche 48

Wichtige Informationen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

Straflager für minderjährige Geflüchtete

Die FPÖ Niederösterreich errichtet ein „Straflager“ für minderjährige Geflüchtete, wo Kinder ohne gerichtliches Urteil auf einem mit Stacheldraht umzäunten Areal festgehalten werden. Sie seien „Unruhestifter“, so Gottfried Waldhäusl von der FPÖ.
https://t.co/EvBVvBIseX Read More→

News – AKTUELLES – Nachrichten der Kalenderwoche 47

Wichtige Informationen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

Grundrechte gelten auch für Geflüchtete!

Dazu zählt auch das Recht auf Privatsphäre, das in vielen Unterkünften von Security & Betreiberfirmen immer wieder missachtet wird! Mehr dazu: https://t.co/0S02vNCKb9 Read More→

Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt!

Aufruf zur Demonstration:

Wir sind wütend… und das nicht erst seit gestern. Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt!

Kein Raum für sexualisierte Gewalt – Widerstand überall
Wir sind wütend … und das nicht erst seit gestern, denn sexualisierte Gewalt darf nicht unser Alltag sein. Trotzdem widerfährt sie uns jeden Tag in unterschiedlichster Form, egal ob in der Schule, im Berufsleben, Read More→

‚Il Volo‘ – Film über Riace im Kommunalen Kino Mi. 28. November 2018 – 19.30 Uhr

Flüchtlinge in Riace

Nach der Demonstration ‚Solidarität mit Riace‘ am 10. November 2018 in Freiburg zeigen wir den Film ‚Il Volo‘ am Mittwoch 28. November 2018, 19.30 Uhr im Kommunalen Kino Freiburg Read More→

Wir möchten nicht dauernd neu ankommen…. Veranstaltung am 4. Dezember 2018 | 19.30 Uhr | Theater Freiburg

Wir Freiburger*innen, die an unterschiedlichen Plätzen auf der Welt geboren wurden

und längst aktive Einwohner*innen der Stadt sind, werden am 4. Dezember 2018 im Theater Freiburg auf dem Podium sitzen.

Flyer | Wir sind in unterschiedlichen Jahrzehnten und aus unterschiedlichen Gründen in die Bundesrepublik Deutschland geflüchtet. Wir sind in in der Türkei, Serbien, Uganda, Eritrea, in Syrien und Mazedonien geboren. Read More→

Der Kampf um die Demokratie in den Flüchtlingsmassenlagern muss heute geführt werden.

Gegen die repressive Funktionalität in den Massenlagern

Zahlreiche Quellen zu Rechten von Geflüchteten in Flüchtlingsunterkünften

Die zunehmenden Polizeiübergriffe gegen Bewohner*innen in den Landeserstaufnahmeeinrichtungen oder in den „Zentren für Ankunft, Entscheidung, Rückführung“ kurz AnkER-Zentren, werfen immer mehr die Frage nach den sozialen, politischen, kulturellen, ökonomischen, sowie bürgerlichen Rechte von Geflüchteten in diesen Einrichtungen auf. Read More→

News – AKTUELLES – Nachrichten der Kalenderwoche 46

Wichtige Informationen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

Gewerkschaften

Ein dickes Schwerpunkt-Heft zum Thema Gewerkschaft & die extreme Rechte und Angriffen von rechts auf Betriebsräte und GewerkschafterInnen hatten wir zum 1. Mai 2018 produziert. Ein Teil der Texte ist online: https://t.co/WGjpSKj6me Read More→

News – AKTUELLES – Nachrichten der Kalenderwoche 45

Wichtige Informationen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

500.000 Tote

Der amerikanische Krieg gegen den Terror hat mindestens 500.000 Tote gekostet https://t.co/noYeVs681q Read More→

Solidarität mit der italienischen Gemeinde Riace in Freiburg

Grußworte von Bürgermeister Lucano aus Riace nach Freiburg

Demonstration in Freiburg am 10. November 2018

Pressemitteilung 10.11.2018 | Heute fand in Freiburg eine Kundgebung von der Initiative Solidarity City Freiburg in Solidarität mit der italienischen Gemeinde Riace statt. „Solidarität mit Riace“ und „Hände weg von Riace“ waren die zentralen Forderungen bei der Demo. Zahlreiche Menschen haben sich auf dem Rathausplatz versammelt. Read More→