Fast jede zweite Abschiebung in Deutschland wird abgebrochen

Betroffenen werden in die Illegalität getrieben oder legen erfolgreich Rechtsmittel gegen ihre Abschiebung ein

MIGAZIN | „Fast jede zweite Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus Deutschland ist im ersten Quartal dieses Jahres abgebrochen worden. Ein Sprecher der Bundespolizei bestätigte am Donnerstag einen Bericht der Zeitungen der in Essen ansässigen Funke-Mediengruppe, wonach von Januar bis März 2018 insgesamt 5.548 Menschen abgeschoben wurden. Zugleich brachen die Behörden in dem Zeitraum aber auch in 4.752 Fällen die Rückführung ab.“

Kommentare sind abgeschaltet!