Zuflucht statt Abschiebungen – Treffen am 30. Mai in Freiburg

Reload Tag X!  Freiburg eine engagierte Zufluchts-Stadt!?

Flyer | Mit Tag X wollen wir Betroffene unterstützen, Abschiebungen verhindern, Einzelschicksale aufzeigen und unseren Protest gegen Abschiebung ausweiten.

Wir wollen enge Beziehungen zu den Menschen in allen Unterkünften aufbauen, die Notruftelefonnummer verbreiten und einen„Guide gegen Abschiebung“ als Praxishilfe herausgeben.

Der Protest gegen Abschiebungen soll durch kreative Plakat-Aktionen, Kunst-Installationen in der Innenstadt, Stellungnahmen oder Demonstrationen in der Öffentlichkeit präsent sein. Vor dem Hintergrund der Solidarity City-Bewegung wollen wir dazu beitragen Freiburg zu einer engagierten Zufluchts-Stadt zu machen, in der alle EinwohnerInnen – unabhängig ihrer Papiere – Rechte wahrnehmen können.

Die Planungstreffen sind für alle offen. Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Damit Geflüchtete in Freiburg gleichberechtigt und ohne Angst leben können, ist eine Vielzahl an Aktiven und UnterstützerInnen notwendig. Kommt vorbei und gestaltet mit!

Kommentare sind abgeschaltet!