Winterabschiebestopp ohne Sonderregelungen in Baden-Württemberg

Aktionsbündnis Abschiebestopp Konstanz fordet Winterabschiebestopp

“Wir fordern Sie auf, den Schutz vor Abschiebungen dieses Jahr umfassend und bedingungslos zu gewähren. Wir hoffen, dass die grün-rote Landesregierung zu einem humanitären Kurs in der Flüchtlingspolitik zurückfindet und keine Mitglieder der meistdiskriminierten Volksgruppe Europas und einer der größten Opfergruppen des nationalsozialistischen Terrors im Winter in die fast sichere Obdachlosigkeit abschiebt.” Offener Brief und aktuelle Pressemitteilung    “Auf Initiative von Michael Moos (Unabhängige Listen) hatten Grüne und SPD angekündigt, sich beim Land für einen uneingeschränkten Winterabschiebestopp bis 1. April einzusetzen; auch die Freien Wähler wollten sich an dem Appell beteiligen.” Badische Zeitung