News – AKTUELLES – Mittwoch 27.06.2018

Wichtige Informationen zu Asyl- und Flüchtlingspolitik

Mauretanien als Erfüllungsgehilfe
Flüchtlinge in der Sahara aussetzen ist leider keine neue Praxis. Mauretanien etwa hat dies lange schon als Erfüllungsgehilfe von Spanien praktiziert, siehe dieser Text von 2011 https://t.co/UrqloLesUASchüsse auf ein Roma-Mädchen in Berlin
Ein Anwohner schießt in Berlin auf ein Roma-Mädchen. Vor zwei Jahren gab es den gleichen Vorfall. Wir müssen Antiziganismus endlich ernst nehmen! https://t.co/WTVqfrpewI

Ukraine: Klage gegen Polizei
Das ERRC und das Nationale Romazentrum verklagen die ukrainische  Polizei für die Verletzung ihrer Pflicht, Bürger vor Gewalt zu  schützen. Sie brauchen unsere Solidarität!
https://t.co/vHNYlWe8GB

Vertreibungen von Roma in Belgien
Almost every day we receive information about new evictions and other HumanRightsViolations against Roma. They also happen right next to us in #anderlecht  in the heart of Europe. https://t.co/ugmifoU37P

Gegen nationale Abschottung
„Das individuelle Recht auf Asyl kann nicht durch die Aufnahme einiger weniger Ausgewählter ersetzt werden“… Die „solidarische Aufnahme von Schutzsuchenden in der EU statt nationaler Abschottung“ seien das Gebot der Stunde… https://www.presseportal.de/pm/53407/3981609

Menschlichkeit ist kein Gnadenakt
«Europa ist nicht wiederzuerkennen. Und das liegt nicht an den Geflüchteten.» https://t.co/V4OpBn2sH5

Offener Brief von Lifeline
Wir haben einen Offenen Brief an Innenminister Seehofer geschrieben, der uns festsetzen und anklagen will, weil wir Menschen auf Seenot gerettet haben. Und wenn Ihnen etwas an Menschenrechten liegt, sollten Sie ihn lesen und verbreiten. https://t.co/Vl6Sr5pt8S

Flüchtlingspläne in der Kritik
Kirchen und Muslime mahnen humanitäre Lösung an https://t.co/WxaJkgNiLd

EU-Gipfel
EU-Gipfel soll Lösungen im Asylstreit bringen https://t.co/PafyOHPpWE

UN-Dekade in Berlin umsetzen
Diskriminierung Schwarzer Menschen bekämpfen! UN-Dekade in Berlin umsetzen https://t.co/5dwMVAeBdA

Rettungsschiff Lifeline
Seehofer fordert, die Crew der Lifeline strafrechtlich zu verfolgen. Was er nicht sagt: Wegen welchem Vorwurf will er das Rettungsschiff belangen? Mittels welcher Paragrafen? Das ist inhaltsleerer Populismus. https://t.co/g6UWclkHrj

Gewaltmarsch durch die Sahara
https://taz.de/!5516288/

Die Priorität ist Leben zu retten.
Gemeinsamer Appell von UNHCR und IOM zur Lage im Mittelmeer. https://t.co/AGhB4pnPDH

UNHCR kritisiert EU wegen Umgang mit Rettungsschiffen.
Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen verurteilt die „politische Lähmung in Europa“. https://t.co/Yyi1VKyNxh

Kommentare sind abgeschaltet!