Protest gegen Abschiebungen am Flughafen Frankfurt, München und Wien

Proteste gegen Meridiana Fly und Air Berlin

5452 Personen wurden – offiziellen Angaben zufolge – im Jahr 2016 vom Frankfurter Flughafen abgeschoben, jeden Tag fast 15 Menschen zurück in Armut und Diskriminierung in den Balkan, in die Obdachlosigkeit nach Italien oder in den Bürgerkrieg nach Afghanistan. Mehr Infos

Weitere Informationen von der Karawane München hier.

Kommentare sind abgeschaltet!